Warning: Creating default object from empty value in /homepages/12/d151971081/htdocs/hotelbewertung4you_at/wp-content/plugins/fresh-page/get-custom.php on line 384
Mama, da will ich wieder hin, ins Ferienland Kufstein! | Hotelbewertung4you.at

Mama, da will ich wieder hin, ins Ferienland Kufstein!

| Dezember 2009 | Kommentare 0

Mama, da will ich wieder hin, ins Ferienland Kufstein!

Wenn sich die kleinen Gäste wohlfühlen, dann steht einem erholsamen und abenteuerlichen Familienurlaub nichts mehr im Wege. Und im winterlichen Ferienland Kufstein in Tirol haben die Kleinen jede Menge Spaß und wollen immer und immer wieder kommen…

„Nur einmal eine richtige Schneekönigin sein“, davon träumt Lena, die bereits zum dritten Mal mit ihren Eltern und ihrem kleinen Bruder Jan den Winterurlaub im Ferienland Kufstein genießt. Nichts leichter als das, denn in den acht charmanten Urlaubsgemeinden und der Festungsstadt selbst stehen Kinder und ihre Wünsche ganz hoch im Kurs. Familienfreundliche Skilifte im Thierseetal oder im Skigebiet Zahmer Kaiser/Durchholzen sorgen dafür, dass bereits die ersten Schwünge im Schnee zum Erfolg werden. Lena, die bereits zu den Pistenprofis zählt, freut sich heuer besonders darauf ihrem Bruder beim Erlernen des Skifahrens beobachten zu können und wird sicherlich mit Papa in ans Ferienland angebundene, größte Skigebiet Österreichs, die Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental, düsen – kostenlos mit dem Skibus selbstverständlich. „Vielleicht traut sich mein Papi sogar zum Nachtskifahren in der Skiwelt? Allerdings muss ich noch ordentlich mit ihm trainieren“, freut sich Lena auf dieses besondere Angebot.

Wenn die Nacht zum Tag wird…

…dann findet man Lena und Jan vielleicht auf einer der beleuchteten Rodelbahnen im Ferienland Kufstein, denn der Rodelspaß wird hier groß geschrieben. Durch den Winterwald marschiert man der Hütte entgegen, genießt eine zünftige Jause und wärmt sich bei köstlichem Glühwein auf, ehe man durch die verschneite, glitzernde Zauberlandschaft ins Tal braust. Rodelmöglichkeiten gibt es unter anderem in Bad Häring (2,5 km lang), in Schwoich, in Ebbs auf der beleuchteten 2 km langen Rodelbahn Aschingeralm-Durchholzen, aber auch in Niederndorf, Langkampfen, zweimal in Kufstein (5km und 2,5 km) und auf der beleuchteten Rodelbahn im Thierseetal. Schlittschuhlaufen und Schneeschuhwandern, aber auch Eisstockschießen runden das sportliche Programm im Ferienland Kufstein hervorragend ab.

Ruhe und Entspannung wechseln sich mit Spaß und Action ab

Seit seiner Einführung hat sich das Winterwochenprogramm im Ferienland zum beliebten Treffpunkt für kleine und große Gäste entwickelt wie auch Lena bestätigt: „Ich kann es gar nicht mehr erwarten, einen Ausflug mit den Huskys zu machen. Auch möchte ich unbedingt mit Mama an einer Schneeschuhwanderung teilnehmen und meine eigene Spur ziehen. Nur für richtig Mutige ist die Fackelwanderung durch den Wald. Da wird wohl mein Brüderlein derweilen eine Schneeburg bauen.“
Für Ruhe suchende Mamas und Papas ist es ein Leichtes im Ferienland Kufstein fündig zu werden. Fernab von Trubel und Hektik bieten zahlreiche Wellnessangebote, romantische Winterwanderwege und eine intakte Natur viel Raum, den oftmals turbulenten Alltag zu vergessen. Erholt und mit ausgelasteten Kids ist eine stimmungsvolle Fahrt mit dem Pferdeschlitten in Ebbs und Thiersee eine wunderbare Gelegenheit, näher zusammen zu rücken und die verschneite Winterlandschaft als Familie zu genießen.

Rückfragehinweis:
Ferienland Kufstein

Unterer Stadtplatz 8
A-6330 Kufstein
T: +43.5372.62207
F: +43.5372.61455
info@kufstein.com
www.kufstein.com

No related posts.

Kategorien: News

Tags:

RSSComments (0)

Trackback URL

Leave a Reply

(Alter bei Reiseantritt)
Urlaub in Österreich
Booking
Urlaub in den Alpen